Donnerstag, 27.Februar 2020

ThLA logo

Nina Hagen Foto: Gabi Stötzer

Nina Hagen in der ausverkauften Thomaskirche zu Erfurt am 65. Geburtstag von Jürgen Fuchs (19. Dezember 2015 - Foto: Gabriele Stötzer)

Nina Hagen "vermengt Religiöses und Politisches, vertont Texte vom DDR-Regimekritiker Jürgen Fuchs und holt damit zugleich ein bisschen von dem Gefühl zurück, das die Menschen 1989 gehabt haben mussten, als sie in den Gotteshäusern der DDR vor der Staatsmacht Schutz fanden."
so Axel Heyder in der TLZ am 21.12.2015

Nina Hagen postete vor dem Konzert: „Ich möchte Jürgen an seinem Ehrentag auch musikalisch gedenken, mit einigen seiner wunderbaren Gedichte, die wir neu vertont haben." so auch in der TA am 18.12.2015

Josef G. Kretschmer zu Jürgen Fuchs in der TLZ am 19.12.2015

ThLA-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen?

Geben Sie einen Suchbegriff ein:

> Alle Dienstleistungen


Interaktive Karte
Zwangsaussiedlungen in Thüringen

Diese interaktive Karte zeigt über 200 Orte in Thüringen, die von Zwangsaussiedlungen betroffen waren. Klicken Sie auf die Markierungen, um mehr zu erfahren. 

Legende: 
Gelb: Zwangsaussiedlungen 1952
Orange: Zwangsaussiedlungen 1961
Rot: Zwangsaussiedlungen in mehreren Jahren

Beratungstermin 2020 Q1

Cover für Homepage

Kontakt

Der Landesbeauftragte des Freistaats Thüringen zur Aufarbeitung der SED-Diktatur (ThLA)

Postfach 90 04 55 | 99107 Erfurt

Tel.: 0361 57 3114-951
Fax: 0361 57 3114-952
E-Mail:  info@thla.thueringen.de

Der Landesbeauftragte auf Facebook:

FB f Logo blue 100

Beratungsangebote

Persönliche Beratung und telefonische Anfragen sind zu den aufgeführten Sprechzeiten möglich.

Ihr persönlicher Beratungstermin

Cover Gerbergasse18 Heft 93